Russisch-Deutsches Haus präsentiert Internationales Artprojekt ”Megamaster”

Das Projekt umfasst 4 Fachrichtungen – Gesang, Tanzen, Theater und instrumentale Interpretation. Dieses Projekt besteht aus dem Konkursteil und den Meisterklassen mit den Fachleuten.

Am 16. Juni wird  die Gala im Konzertsaal des Russisch-Deutschen Hauses bestritten.

Im Konzert nehmen die Künstlergruppen des Russisch-Deutschen Hauses und der Zentren der deutschen Kultur, die Schüler des 1. Progymnasiums, die Studenten des Musikkollegs von A.F. Murov und die Studenten der Staatsuniversität Novosibirsk teil.

Beginn des Konzerts um 15:00 Uhr.

Eintritt: frei.